Um das Stück zu finden, das perfekt zu Ihrem Geschmack und Ihren Wünschen passt, müssen Sie zuerst Ihre passende Größe herausfinden. Wenn Sie nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, hilft Ihnen unser praktischer Leitfaden weiter unten.

Für Halsketten:

Wir empfehlen folgende Längen:
38 cm, für Kinder oder für schlanke Damen, die die Kette hoch im Nacken haben wollen;
42 cm, für schlanke Damen, die die Kette etwas höher im Nacken haben möchten (dies ist die meistverkaufte Länge bei Damen);
45 cm, für Damen, die die Kette etwas lockerer tragen möchten, und für Jungen bis 13 Jahre;
50 cm, für erwachsene Männer und kräftigere Damen (dies ist die meistverkaufte Länge für Männer);
60 cm, für Damen, die die Kette nur auf den Busen legen möchten, und für Herren, die die Kette auf die Brust legen möchten;
70 cm, mittlere Größe, nicht sehr häufig;
80 cm, für eine lange trendige Halskette, am Bauch, mit einer Gesamtkörperlänge von bis zu 170 cm;
90 cm, für eine lange trendige Kette, am Bauch, mit einer Körpergröße ab 170 cm.

Für Armbänder:

Größen hängen auch vom Alter und Geschlecht ab:
9-11 cm, was eine Gesamtlänge von 11 cm angibt, mit einem Einstellclip bei 9 cm. Diese Länge ist hauptsächlich für neugeborene Mädchen und Jungen bis zu einem Jahr vorgesehen.
11-13 cm, was eine Gesamtlänge von 13 cm mit einem Einstellclip bei 11 cm anzeigt. Diese Länge ist für Jungen und Mädchen von 1 bis 3 Jahren gedacht;
13-15 cm, was eine Gesamtlänge von 15 cm mit einem Einstellclip bei 13 cm angibt. Diese Länge ist für Jungen und Mädchen im Alter von 3 bis 6 Jahren vorgesehen (je nachdem, ob sie groß sind oder nicht).
14-16 cm, was eine Gesamtlänge von 16 cm mit einem Einstellclip bei 14 cm anzeigt. Diese Länge ist für Jungen und Mädchen zwischen 5 und 14 Jahren vorgesehen (je nachdem, ob sie groß sind oder nicht).
16-18 cm, was eine Gesamtlänge von 18 cm mit einem Einstellclip bei 16 cm anzeigt. Diese Länge ist hauptsächlich für Mädchen ab 12 Jahren gedacht, kann aber für Damen mit einem sehr schlanken Handgelenk in jedem Alter verwendet werden.
18 cm. Diese Länge ist im Allgemeinen für erwachsene Damen mit einem schlanken Handgelenk von 19 cm geeignet. Diese Länge ist im Allgemeinen für erwachsene Damen und für schlanke Jungen bis 18 Jahre geeignet;
20 cm. Diese Länge ist im Allgemeinen für erwachsene Damen mit festem Handgelenk und für erwachsene Männer mit schmalem Handgelenk geeignet.
21 cm. Diese Länge ist im Allgemeinen für erwachsene Männer geeignet: 22 cm. Diese Länge ist im Allgemeinen für erwachsene Männer mit festem Handgelenk geeignet.

Für Ringe:

Wir haben folgenden Rat:
12,5 bis 14, diese Größe ist für Kinder von 3 bis 8 Jahren gedacht, je nachdem, ob die Finger schlank oder fest sind;
14 bis 15,5, diese Größe ist für Kinder von 5 bis 10 Jahren gedacht, je nachdem, ob die Finger gebrechlich oder schwer sind;
16 bis 17, diese Größe ist für Damen mit schlanken Fingern und für Jungen im Alter von 8 bis 12 Jahren;
17,5 bis 19, für Damen mit einer durchschnittlichen Fingerdicke gedacht;
18-19, für Jungen mit schlanken Fingern gedacht;
19-21, für Damen mit festeren Fingern gedacht;
19-20, für Herren mit einer durchschnittlichen Fingerdicke gedacht;
21-22, bestimmt für Herren mit etwas festeren Fingern;
22, als Daumenring bezeichnet.

So messen Sie die Ringgröße selbst

Wenn Sie es selbst tun möchten, kann das Messen Ihrer Ringgröße recht einfach sein. Ein empfohlener Weg ist, ein Stück Band zu nehmen, es um den gewünschten Finger zu wickeln und dann die Länge abzuschneiden, die der Größe des jeweiligen Fingers entspricht. Anschließend können Sie dieses ausgeschnittene Stück an ein Lineal legen, um die genaue Größe und den Umfang zu bestimmen. Mit demselben Verfahren kann auch die Innenbreite gemessen werden, um einen besser passenden Ring zu finden. Diese Messungen können dann mit den umfangreichen Diagrammen auf der Website verglichen werden, um den für Sie perfekten Ring zu finden.

Achten Sie auf Folgendes:

Verschiedene Umweltfaktoren können im Laufe der Zeit die Größe Ihres Fingers in Bezug auf den Umfang verändern. Aus diesem Grund ist es möglich, dass die von Ihnen gemessene ursprüngliche Ringgröße bereits kurze Zeit nach der Berechnung als ungenau eingestuft wird. Um dieses Problem zu bekämpfen, ist es am besten, die Messung bei Raumtemperatur durchzuführen. Dies stellt eine sicherere Messung sicher, die sicher näher an Ihrer permanenten Größe liegt. Wenn die Größe zwischen zwei ähnlichen Optionen sinkt, wählen Sie immer die größere Option, um sich bei Bedarf Raum für Wachstum zu verschaffen. Nehmen Sie auch nicht an, dass die Messung aller Finger gleich sein soll. Achten Sie darauf, den Finger, auf den der Ring aufgesetzt werden soll, genau zu messen, um eine gute Passform zu gewährleisten. Wenn Sie Hilfe benötigen, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.

Qullqi. Made for you!